Die wichtigste Lösung für den Klimwandel: Veganismus

Supreme Master Ching HaiDie Höchste Meisterin Ching Hai, eine weltberühmte spirituelle Lehrerin, Künstlerin und Menschenfreundin:
Die Viehzucht ist die Hauptursache für vom Menschen erzeugtes Methan. Und Methan hat nicht nur die Fähigkeit, 72 Mal mehr Wärme zurückzuhalten, sondern es ist auch ein kurzlebigeres Gas.

Das bedeutet, dass es die Atmosphäre viel schneller verlässt als CO2 – innerhalb eines Jahrzehnts –, während das bei CO2 Tausende von Jahren dauert. Darum ist die Beseitigung des Methans durch die Beseitigung der Nutztierhaltung der schnellste Weg, den Planeten abzukühlen.

Top climatologist Dr. James HansenDr. James Hansen – Chef-Klimatologe der NASA
„Es gibt vieles, was die Menschen tun können, um den CO2-Ausstoß zu vermindern, aber das Wechseln von Glühbirnen und viele andere Dinge sind weit weniger wirksam als die Ernährung zu ändern; denn wenn man weiter unten in der Nahrungskette isst, – statt Tiere zu verzehren, die viele Treibhausgase produzieren und viel Energie in die Erzeugung dieses Fleisches gesteckt haben – kann man tatsächlich einen größeren Beitrag in dieser Richtung leisten als mit irgendetwas anderem. Das ist daher, was die Einzelinitiativen angeht, wahrscheinlich das Beste, was man tun kann.“
„Meine Botschaft für Sie ist: Essen Sie vegetarisch, werden Sie umweltbewusst, retten Sie den Planeten!“

Dr. Rajendra PachauriDr. Rajendra Pachauri – Vorsitzender des UN-Weltklimarates (IPCC)
"Wenn Sie also die gesamte Kette einkalkulieren, den ganzen Zyklus von Fleischproduktion und -konsum, ist er in Hinsicht auf Kohlendioxid-Emissionen enorm aufwendig. Und deshalb sage ich immer, wenn Sie weniger Fleisch essen würden, dann wären Sie gesünder und der Planet ebenso!
Ich denke, es würde der weltweiten Gemeinschaft enorm helfen, wenn wir weniger Fleisch konsumierten. Aber ich betone nur die Tatsache, dass der ganze Fleischkreislauf sehr, sehr intensiv ist, was den Kohlenstoffdioxid-Ausstoß angeht."
"Ich würde sagen: lebt vegetarisch, seid umweltbewusst und rettet unseren Planeten!"+

Mobile Application :   App store    Android market
Unsustainable water use depleting the world's major aquifers - 2 Jan 2012
Climate change ‘fights’ rice farmers in Northern Ghana - 1 Jan 2012
France has had hottest year since 1900 - 31 Dec 2011
Studies highlight growing urgency of preserving biodiversity - 30 Dec 2011
Temperatures in December 2011 were a full six degrees Celsius warmer than usual in Finland - 29 Dec 2011
Increased chance of runaway Arctic global warming due to permafrost melt - 28 Dec 2011
Mass perishing of aquatic birds in Utah, USA - 27 Dec 2011
Siehe alle zugehörigen Links  
Melting permafrost intensifies greenhouse gases. - 23 Feb 2011
Account from scientists calculates methane emissions from freshwater sediments. - 21 Jan 2011
Continued Arctic methane release raises threat of runaway global warming.- 2 Jan 2011
Learning From the Past:Mass Extinctions and Global Warming with Dr. Peter Ward Play
Permafrost at Mt. Fuji and in Siberia melting at alarming rate - 28 Sep 2010
Antarctic melt is speeding methane releas - 23 Sep 2010
Warming Arctic oceans could result in devastating methane release - 30 Jul 2010
Siehe alle zugehörigen Links  
East Antarctic Ice Sheet more sensitive to climate changes than previously thought. - 27 Feb 2011
Mexican glacier could disappear in just a few years. - 25 Feb 2011
Tibetan Plateau glaciers in dramatic decline. - 21 Feb 2011
Unprecedented ocean warming speeding Arctic melt. - 13 Feb 2011
Antarctica to welcome youngest Asian visitor. -3 Feb 2011
Greenland melting at record pace. - 30 Jan 2011
Extensive glacier melt to continue due to global warming. - 23 Jan 2011
Antarctic melting due to rising heat from deep oceans. - 12 Jan 2011
Record high temperatures threatening Greenland's ice sheets. - 7 Jan 2010
Polar bears dying from climate change-related ice melt. - 29 Dec 2010
Accelerated glacier melt threatens food security. - 28 Dec 2010
Siehe alle zugehörigen Links  
Sea Shepherd expands to protect sea ecosystems. - 16 May 2011
Fishing and climate change top causes of coral reefs trouble. - 26 Feb 2011
Plastic endangers Mediterranean marine life. - 3 Feb 2011
Warming oceans lead to growth of poisonous alga. - 10 Jan 2011
Increasing dead zones threaten fish populations. - 3 Jan 2011
Ocean dead zones may foreshadow mass extinction. - 19 Dec 2010
Historical Ice Age could be repeated. - 13 Nov 2010
European Commission seeks stronger protection of bluefin tuna. - 3 Nov 2010
Ghost Waters - The Global Disappearance of Fish Play
Greenpeace Brazil – The Importance of Ocean Preservation (In Portuguese) Play
The oceans are central to our livelihoods and our survival on the planet Play
Siehe alle zugehörigen Links  
Peru takes steps to preserve her biodiversity - 17 Jun 2011
Biodiversity in Danger: The Cause and Solution Play
UK's farmland birds decline by more than half. - 15 Feb 2011
Climate change effects in Turkey jeopardize local bird populations. - 2 Feb 2011
Aspen tree die-off linked to disease also deadly to humans. - 31 Jan 2011
Key species and habitats jeopardized by climate change. - 22 Jan 2011
Endangered gorilla populations on the rise. - 14 Jan 2011
Unique South African penguin faces perilous future. - 11 Jan 2011
Royal Botanic Gardens names top ten discoveries of 2010. - 26 Dec 2010
Conservation efforts pay off for Mexican village. - 1 Dec 2010
Mexican school children return turtles to the sea. - 30 Nov 2010
Siehe alle zugehörigen Links  
   Jährliches Meereis-Minimum   
Get or update the Flash Player to see this player.
Wir haben kritische Punkte überschritten, nicht aber den Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt. Wir können die Dinge noch rückgängig machen, aber es bedarf einer raschen Umkehr.
- Dr. James Hansen, führender Klimawissenschaftler der NASA -
Essen Sie kein Fleisch, fahren Sie Rad und kaufen Sie maßvoller ein, so helfen Sie mit, die globale Erwärmung zu bremsen.
- Dr. Rajenda Pachauri − Vorsitzender des mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Weltklimarates der Vereinten Nationen -