SOS Globale Erwärmung
 
Get or update the Flash Player to see this videos.
Wie Sie helfen können
1. Kein Fleisch essen, um Leben und den Planeten retten
2. Recycling macht einen Unterschied aus
3. Bäume pflanzen hilft unserer Erde
4. CO2-Emissionen durch Transportmittel reduzieren, die mit alternativer Energie angetrieben werden
5. Energieeffiziente und nachhaltige Energien können helfen, unsere Erde zu erneuern
*
Links zu diesem Thema - Siehe alle zugehörigen Links         
 
Retten wir unseren Planeten
Die Welt verlangt nach starken Klima-Aktionen
Unsustainable water use depleting the world's major aquifers - 2 Jan 2012
Climate change ‘fights’ rice farmers in Northern Ghana - 1 Jan 2012
France has had hottest year since 1900 - 31 Dec 2011
Studies highlight growing urgency of preserving biodiversity - 30 Dec 2011
Temperatures in December 2011 were a full six degrees Celsius warmer than usual in Finland - 29 Dec 2011
Increased chance of runaway Arctic global warming due to permafrost melt - 28 Dec 2011
Siehe alle zugehörigen Links  
Unkontrollierbare globale Erwärmung durch Methanausstoß
Melting permafrost intensifies greenhouse gases. - 23 Feb 2011
Account from scientists calculates methane emissions from freshwater sediments. - 21 Jan 2011
Continued Arctic methane release raises threat of runaway global warming.- 2 Jan 2011
Learning From the Past:Mass Extinctions and Global Warming with Dr. Peter Ward
Permafrost at Mt. Fuji and in Siberia melting at alarming rate - 28 Sep 2010
Antarctic melt is speeding methane releas - 23 Sep 2010
Warming Arctic oceans could result in devastating methane release - 30 Jul 2010
Siehe alle zugehörigen Links  
Vegetarier und globale Erwärmung
Sea otter fatalities linked to global warming via algal blooms - 29 Sep 2010
UK leaders and co-citizens speak out on factory farms - 26 Sep 2010
Experts urge more crop farming and plant-based lifestyle to end Mongolian desertification - 29 Jul 2010
Agricultural pollution ruins nature and harms health - 14 Jul 2010
Nepali women set out on eco-ascent of world’s tallest peaks – vegan style - 8 Jul 2010
Harmful pesticides fed to parasite-ridden farmed salmon - 7 Jul 2010
Global methane from the livestock industry underestimated - 5 Jul 2010
Siehe alle zugehörigen Links  
Quellen  
Weitere wissenschaftlich belegte Hintergrundinfos über die Auswirkungen der Fleischproduktion auf den Klimawandel finden Sie unter folgenden Quellen:
   Assessing The Environmental Impacts of Consumption and Production (2010)
- UNEP
   Livestock and Climate Change (Englisch)
- World Watch Institute
   Arktische Rückkopplungen: Auswirkungen auf das globale Klima
- WWF Deutschland
   THG 2020 - Möglichkeiten und Grenzen zur Vermeidung landwirtschaftlicher Treibhausgase in der Schweiz
- Bundesamt für Landwirtschaft BLW
   Der Klimawandel - Bericht über die menschliche Entwicklung 2007/2008
- Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V.
   Oxfam-Studie: The Right to Survive (Deutsche Zusammenfassung der Studie: Das Recht zu überleben)
- Oxfam Deutschland
   Zweiter Bodenschutzbericht der Bundesregierung
- Bundesministerium für Umwelt
   Klimawandel - Wie wir das Klima aufheizen.
- Global 2000
   Klimaschutz - Themenbroschüre - Wie wir das Klima retten können.
- Global 2000
   Kurzfassung der Broschüre "Nachhaltigkeit konkret"
- Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
   Nachhaltigkeit konkret
- Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Siehe alle zugehörigen Links  
Zum Seitenanfang
   Jährliches Meereis-Minimum   
Get or update the Flash Player to see this player.
 
Fast alles Eis des Nordpolarmeers könnte am Ende des Sommers 2012 verschwunden sein.
- NASA-Klimawissenschaftler Dr. H. J. Zwally -
Wir haben kritische Punkte überschritten, nicht aber den Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt. Wir können die Dinge noch rückgängig machen, aber es bedarf einer raschen Umkehr.
- Dr. James Hansen, führender Klimawissenschaftler der NASA -
Essen Sie kein Fleisch, fahren Sie Rad und kaufen Sie maßvoller ein, so helfen Sie mit, die globale Erwärmung zu bremsen.
- Dr. Rajenda Pachauri − Vorsitzender des mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Weltklimarates der Vereinten Nationen -